Regelungstechnik

Die Vorlesung Regelungstechnik (302151, 304151) ist ein Pflichtfach im Hauptstudium des Bachelor-Studiengangs Automotive Systems Engineering mit folgendem Inhalt:

  • Einschleifige Regelkreise für lineare zeitinvariante Regelstrecken mit einem Eingang und einem Ausgang
  • Auswahl von Reglertypen für verschiedene Regelstrecken
  • Reglerentwurf im Frequenzbereich
  • Robustheit und Stabilität
  • Anwendung der MATLAB® Control System Toolbox zum Reglerentwurf und zur Regelkreisanalyse
  • Erweiterungen des einschleifigen Regelkreises: Kaskadenregelung, Störgrößenaufschaltung, Vorsteuerung
  • Zeitdiskretisierung von Reglern für modellbasierte Embedded-Softwareentwicklung
  • lineare Zustandsregler, Steuerbarkeit und Beobachtbarkeit
  • Anwendungsbeispiele aus dem Automotive Bereich
  • https://ilias.hs-heilbronn.de/goto.php?target=crs_28512&client_id=iliashhn